"Eh' Du anfängst, die Welt zu verändern,

gehe dreimal durch Dein eigenes Haus"

Finanztest untersucht Zahnzusatztarife

ZahnbehandlungWer eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen hat, kann seinen Eigenanteil bei einem Leistungsfall deutlich reduzieren. In den vergangenen Jahren hat die Gesetzliche Krankenversicherung ihre Leistungen sukzessive heruntergefahren. Insbesondere bei Zahnersatzmaßnahmen, wenn beispielsweise statt der einfachen Brücke ein Implantat für den besseren Biss sorgen soll, sind die privaten Zuzahlungen stark angestiegen. Dies hat sich in der Bevölkerung herumgesprochen. Einer aktuellen Studie zufolge plant fast jeder Dritte gesetzlich Versicherte in diesem oder im nächsten Jahr eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen. Gute Tarife übernehmen einen Großteil der Kosten für Zahnbehandlung und Zahnersatz. Doch worin unterscheiden sich die guten Tarife von den schlechten? Die Stiftung Warentest hat in ihrer jüngsten Untersuchung 236 Tarife unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Knapp ein Drittel der Angebote bekam die Note "Sehr Gut". Testsieger wurden die Bayerische mit dem Tarif Prestige gefolgt von der Deutschen Familienversicherung und der Hanse Merkur. Der ausführliche Bericht ist in der Mai-Ausgabe von "Finanztest" nachzulesen.

Erstinformation

elmer connect netzwerk fuer finanzen klein
Hörvelsinger Weg 23/1
89081 Ulm
Tel.: 0731-969977-0
Fax: 0731-969977-11
info@elmerconnect.de

So finden Sie uns

Bundesliga-Tippspiel

Elli Bild Homepage